Nachtgestalten - Das Varieté im extravaganten Spiegelzelt

„NACHTGESTALTEN“ ist die Fortsetzung der Erfolgsproduktion „Alles muss ich sehen - Varieté zu Otto Dix“ 2022. In historischem Umfeld in Gera-Untermhaus eröffnet sich im stilvollen Spiegelzelt "Cristal Palace" 2023 die Halbwelt des Unterhaltungsmilieus jener Zeit und der Raum für eine Mischung aus Tanz, neuem Zirkus und Livekonzert.

In seiner frühen Zeit als reisender Tanzsaal besaß das Spiegelzelt eine legendäre Bar, an der sich Unterwelt-Größen, Hasardeure und (Lebens-) Künstler die Klinke in die Hand gaben. Anhand einer Reihe von Schwarz-Weiß-Fotos, die unter der Bühne gefunden wurden und offenbar aus den 1920er-Jahren stammen, erzählt die Gastgeberin von all den irren Geschichten, die sich hier rund um die Bar zugetragen haben - Nächte exzessiver Partys und mondäner Eleganz, doch auch von menschlichen Tragödien und Momenten größten Glücks. Die in das gesamte Spiegelzelt hineininszenierte Varietéshow nimmt das Publikum mit auf eine Zeitreise und lässt es tief in das Flair der Varietés und Cabarets um 1920 eintauchen.

Sponsoren & Partner

Sie möchten auch alles sehen?

TOP